Hey 🙂

        • Meine Name ist Daniel Mett, geboren am 28.07.1995 in Mainz. Seit ca. 7 Jahren trade ich aktiv an der Börse. Durch meinen Vater kam ich schon in jungen Jahren auf das Thema Aktien und Börse. Schon damals mit 18 Jahren hab ich angefangen, das System zu „durchblicken“ und ich stellte fest, wenn ich nicht mein Leben lang ein „Arbeits-Sklave“ sein will, der anderer Leuten Taschen füllt, muss ich es schaffen Geld für mich arbeiten zu lassen, anstatt für Geld zu arbeiten. Dies würde am ehesten an der Börse funktionieren so mein Gedanke und so suchte ich dort das „schnelle“ Geld.

        • Durch anfängliches Glück mit Derivaten machte ich letztendlich aus meinen neuen 300 € Startkapital innerhalb von 2 Monaten 7000 €, damals mit einem Long-Knockout-Zertifikat auf Gold von Juni – August 2016. Jedoch verlor ich im darauffolgenden Monat auch wieder alles und so waren meine ersten 3 Jahre meine „Lehrjahre“, in welchen ich immer wieder Geld aufbringen musste, um es an der Börse zu investieren und es letztlich innerhalb weniger Wochen wieder zu verlieren. Glücklicherweise war dieser 7000 € Verlust mein, im Nachhinein betrachtet, letzter großer Verlust.

        • In diesen 3 Jahren habe ich so ziemlich alle Strategien ausprobiert, wie: Daytrading , also CFD-Trading , Swingtrading, Elliott Wellen, Newstrading, aber auch ETFs und Dividenden. All diese Strategien kosteten mich insgesamt ca. 11.000 €, da ich mir jedes Mal wieder einen Job suchte um Geld für die Börse aufzubringen.

        • Bis ich letztlich im Winter 2016 zum „Trendtrading“ kam und mit dem Comeback des Goldpreises im Jahre 2016 mich sehr stark diesem Sektor zuwandte. Ich las unzählige Bücher über Gold & Silber Unternehmen und habe mit diesem Sektor den für mich besten und aussichtsreichsten Trend für die nächsten ca. 5-10 Jahre entdeckt.

        • Durch mein angeeignetes Wissen und meine Erfahrung, belegte ich am 17. Juli. 2016 bei über 10.000 Teilnehmern deutschlandweit im Börsenspiel NEON-TRADING den 2. Platz und gewann so 3000 €. Dieser Erfolg und der steigenden Goldpreis von damals bis heute bestätigte mein Interesse.

      • Goldunternehmen welche Förderkosten (AISC -> All-in-Sustaining Cashkosten ) von <= 1000 $ / Unze Gold haben, profitieren demzufolge überdurchschnittlich vom steigenden Goldpreis, welcher aktuell bei ca. 1600 $/Unze liegt.

        • Und so hielt ich schon damals die Augen offen nach unterbewerteten Goldprojekten, welche heute durch den steigenden Goldpreis förmlich explodiert sind. Zum Beispiel Great Bear Resources ist von August 2018 bis heute über 2000 % gestiegen oder Wesdome Gold Mines ist von April 2018 bis heute über 700% gestiegen. Kein anderer Sektor bietet so gute „Ten-Bagger“ Chancen wie der Minensektor, siehe -> Warum Junior Minenaktien ? Natürlich setze ich nicht nur auf Junior Minenaktien, sondern vor allem auf GOP ( Growth Oriented Producers ), wie z.B. Americas Gold and Silver Corp. oder Alexco Resource Corp., welche sehr wenig Risiken haben und enorm von steigenden Gold- & Silberpreisen profitieren. Mehr Infos – > Meine Strategie

      • Mit Risiken sind in erster Linie Unternehmenstandort, und Währungsrisiken gemeint. Auch habe ich guten Kontakt zu David Erfle, einem sehr bekannten Rohstoffexperten aus Kanada. Mein Wissen konnte ich bereits erfolgreich an meine engsten Bekannten weitergeben und es hat mir viel Freude bereitet zu sehen, dass ich ihnen dadurch finanziell helfen konnte. Auch dieses positive Gefühl des Gebens hat mich dazu gebracht mit Hilfe dieser Website mein Wissen für viele Menschen zugänglich zu machen. Kurzfristige wichtige News veröffentliche ich in unserer Facebook-Gruppe.

      • Seit 2018 kann ich von meinen Investitionen in Minenaktien, welche sich durch den noch jungen steigenden Trend bei Gold und mittlerweile auch Silber prächtig entwickelt haben, leben. Ich kann meine Lebenskosten locker durch mein mittlerweile auf 50 Gold & Silber Aktien angewachsenes Portfolio decken. 

Einblick in mein Portfolio erhält du exklusiv in meinem Goldinput-Börsenbrief.

    • Meine Geamtperformance mit Gold & Silber Aktien von 2017 – Heute beträgt ca. 225 % .

Good Trades 😉

Daniel Mett ( Autor des Goldinput-Börsenbrief )

Menü schließen