Impressum

Daniel Mett

Multatulistraße 6 , 55218 Ingelheim

goldinput@t-online.de

Risikohinweis:

Geschäfte mit Finanzinstrumenten sind mit Risiken verbunden, die bis hin zum Totalverlust des eingesetzten Vermögens und in bestimmten Fällen auch zu einem Verlust über das eingesetzte Vermögen hinaus führen können. Wenn ein Finanzinstrument in einer von der des Investors abweichenden Währung gehandelt wird, kann eine Änderung der Währungskurse den Preis oder den Wert des Finanzinstruments oder den daraus resultierenden Ertrag nachteilig beeinflussen, und solch ein Investor geht ein effektives Währungsrisiko ein. Zusätzlich kann ein Ertrag von einer Investition schwanken und der Preis oder der Wert der Finanzinstrumente, die direkt oder indirekt in den Beiträgen beschrieben werden, kann steigen oder fallen. Außerdem ist die historische Entwicklung nicht notwendigerweise ein Hinweis auf die zukünftigen Resultate. Die vorgestellten Strategien sind hochspekulativ und nur für erfahrene Anleger geeignet.

Beschränkte Haftung durch den Autor Daniel Mett:

Gegenüber Verbrauchern haftet der Autor Daniel Mett nur für vorsätzliches und grob fahrlässiges Verhalten. Im Falle der Verletzung von wesentlichen Pflichten, des Schuldnerverzugs oder der von Daniel Mett zu vertretenden Unmöglichkeit der Leistungserbringung haftet Daniel Mett jedoch für jedes schuldhafte Verhalten ihrer gesetzlichen Vertreter, Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen. Wesentliche Pflichten umfassen neben den vertraglichen Hauptleistungspflichten auch Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Auftraggeber regelmäßig vertrauen darf.

Haftung:

Daniel Mett haftet unabhängig vom Rechtsgrund nicht für Schäden, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit von Daniel Mett oder ihres gesetzlichen Vertreters oder eines Erfüllungsgehilfen von dem Angebot auf www.goldinput.com vorliegen. Soweit nicht Vorsatz vorliegt, ist die Haftung auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt. Satz 1 gilt nicht für den Schaden, der aus der Verletzung von Kardinalpflichten entstanden ist. Kardinalpflichten sind Pflichten, die dem Kunden nach Inhalt und Zweck des Vertrages gerade zu gewähren sind und solche Verpflichtungen, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertraut und vertrauen darf. Der Haftungsausschluss gilt auch für die persönliche Haftung der Mitarbeiter, Erfüllungsgehilfen oder Vertreter des Angebots auf www.goldinput.com. Die Haftung für Schäden an Leben, Körper oder Gesundheit bleibt unberührt.

Disclaimer

Funktionen und Angebote unserer Webseite und diesbezügliche Datenverarbeitung

Neben der Möglichkeit der rein informatorischen Nutzung unserer Webseite bieten wir weitere Leistungen an, die Sie bei Interesse nutzen können. Dazu müssen Sie in der Regel weitere personenbezogene Daten angeben, die wir zur Erbringung der Leistung nutzen. Wir speichern keine IP-Daten von Ihnen und erheben dafür auch keine zusätzlichen Cookies oder Google-Analytics. Es gibt keine Externe Werbung auf dieser Website.

E-Mail-Kontakt

Eine Kontaktaufnahme ist über eine von uns bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die von Ihnen mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten gespeichert. In jedem Fall ist dies Ihre E-Mail-Adresse.

Bei Ihrer Kontaktaufnahme werden die von Ihnen mitgeteilten Daten von uns ausschließlich zu dem Zweck der Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme verarbeitet. Es erfolgt im Zusammenhang mit dieser Datenverarbeitung keine Weitergabe der Daten an Dritte.

Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, wenn sie zur Zweckerreichung nicht mehr erforderlich sind. Für die personenbezogenen Daten , die von Ihnen per E-Mail übersandt wurden, ist dies dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation beendet ist. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist. Sie haben jederzeit die Möglichkeit die von Ihnen zur Datenverarbeitung erteilte Einwilligung zu widerrufen. Soweit Sie mit uns per E-Mail in Kontakt getreten sind, können Sie einer Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen. Sie können Ihren Widerruf oder Widerspruch an die im Impressum genannten Kontaktdaten richten.

Bitte beachten Sie, dass in einem solchen Fall die Konversation nicht fortgeführt werden kann und beendet werden muss. Die im Zuge der Kontaktaufnahme übermittelten und gespeicherten Daten löschen wir dann.

Newsletter

Auf unserer Webseite bieten wir Ihnen die Möglichkeit an, einen kostenfreien Newsletter zu abonnieren. Damit möchten wir Sie über unsere aktuellen interessanten Angebote informieren.

Die Daten werden dabei in die Maske eingegeben und an uns übermittelt und gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt, die Daten werden ausschließlich zum Versand des Newsletters verwendet. Im Rahmen des Anmeldevorgangs fragen wir lediglich Ihre E-Mail-Adresse ab. Darüber hinaus wird auch der Zeitpunkt der Anmeldung gespeichert.

Im Rahmen des Absendevorgangs holen wir von Ihnen eine Einwilligung ein und verweisen auf diese Datenschutzerklärung.

Für die Anmeldung zu unserem Newsletter verwenden wir das sog. Double-Opt-in-Verfahren. Das heißt, dass wir Ihnen nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse senden, in welcher wir Sie um Bestätigung bitten, dass Sie den Versand des Newsletters wünschen. Wenn Sie Ihre Anmeldung nicht innerhalb von 24 Stunden bestätigen, werden Ihre Informationen gesperrt und nach einem Monat automatisch gelöscht. Zweck des Verfahrens ist, Ihre Anmeldung nachweisen und ggf. einen möglichen Missbrauch Ihrer persönlichen Daten aufklären zu können.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Die Daten löschen wir, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Ihre E-Mail-Adresse wird demnach solange gespeichert, wie das Abonnement des Newsletters aktiv ist. Ihre Einwilligung in die Übersendung des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen und den Newsletter abbestellen. Den Widerruf können Sie durch Klick auf den in jeder Newsletter-E-Mail bereitgestellten Link oder per E-Mail an [info@goldinput.com].

Menü schließen